home

 

Adventsgärtlein

 

Die Kinder der Klassen 1 und 2 durften in der Adventszeit eine besinnliche Stunde im Adventsgärtlein erleben.

Dabei kommen die Kinder mit ihren vorbereiteten Apfelkerzen in den verdunkelten Raum und nehmen am Rand der Spirale Platz. Nacheinander geht nun jedes Kind die Spirale bis zur Mitte entlang und stellt beim Zurückgehen seinen Edelstein auf die Spirale. In der Grundschule am Rain wurden die Kinder dabei von einem guten Dutzend Eltern und Lehrerin Sonja Mayer musikalisch regelrecht verwöhnt und so gelang die adventliche Vorbereitung auf die Weihnachtszeit mit dem Ziel, in dieser hektischen Welt zur Ruhe zu kommen außerordentlich gut.

Fast 45 Minuten dauerte die Zeremonie und es blieb mucksmäuschenstill, während die Kinder durch die Spirale gingen und die Flöten, Querflöten, Geigen  und Gitarren der Eltern zu hören waren.

Eine schöne adventliche Erfahrung der Besinnung.

Herzlichen Dank für die tolle Unterstützung durch die Eltern. Herzlichen Dank an Frau Groß und Frau Sach für die Vorbereitung

 

 

 

 

 

 

 

Der Nikolaus war natürlich auch da!

Der Chor auf der Schlossweihnacht